Ursachenforschung / Diagnose

Computer Screening AMSAT

Mit einer Methode aus der Raumfahrtforschung wird ein computerunterstütztes Ganzkörperscreening durchgeführt.

Labor

Wir untersuchen mittels einer umfangreichen Laboranalyse die Organtätigkeiten, den Stoffwechsel, das Immunsystem, das Hormonsystem, den Fettstoffwechsel, den Mineralstoffwechsel usw. Die Auswertung erfolgt nach klinischen, naturheilkundlichen und seelisch-geistigen Gesichtspunkten.

 

Bio-Impedanzanalyse

Die Bio-Impedanzanalyse stellt die Körperzellzusammensetzung dar. Es lassen sich so sehr gut der Zellernährungszustand und die Muskel- und Fettmasse darstellen.

 

Stoffwechselanalyse

Aus den Messverfahren und der Laboruntersuchung ist es möglich, die Stoffwechslaktivität zu ermitteln. Störungen können so deutlich sichtbar gemacht werden.

 

Schwermetalluntersuchungen

Viele Erkrankungen weden durch Schwermetallbelastungen verursacht.

 

Elektroakupunktur – VEGATEST

Mit der Elektroakupunktur ist es möglich, Allergien, Umweltbelastungen, Impfreaktionen und andere Störungen im Körper festzustellen.

 

Urinanalyse

Mittels einer Urinüberschichtung lassen sich Stoffwechelbelastungen darstellen.

 

Stuhluntersuchungen

Im Stuhl lassen sich die Verdauungsaktivität, das Immunsystem und der Stoffwechsel darstellen.

 

Allergietest

Allergene sind häufig Auslöser jedoch nicht die Ursache einer Erkrankung. Mit unterschiedlichen Methoden können Allergene ermittelt werden. Eine weiterführende Ursachenforschung ist immer notwendig.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.